Longdrink Glas

Ein Longdrink ist ein Getränk, welches in seinem Grundaufbau eine Spirituose als Basis besitzt. Kombiniert wird dieses erste Getränk durch Cocktail Bitters und/oder frischen Zutaten wie Limetten- oder Zitronensaft. Serviert in einem Longdrink Glas wird dieser Drink aufgefüllt mit einem kohlensäurehaltigen Filler. Aufgrund dieses Aufbaus entsteht auch der Name Longdrink, da diese Art einfach gesagt bloß ein verlängerter klassischer Cocktail ist.

Welche Art von Longdrinkgläsern gibt es?

1. Collins-Variante

Dieser Gläsertyp umfasst eine Füllmenge von 400ml und ist wohl das typische Longdrink Glas*. Durch diese Größe bietet das Glas viel Platz für Eiswürfel, Spirituosen und Filler. In der Regel sind die Gläser so breit, dass problemlos 4×4 Eiswürfel hineinpassen. Sollte das Gemüt nach mehr Sprudel verlangen sollte jedoch ein schmaleres Glas gewählt werden. Durch die geringere Oberfläche entweicht weniger Kohlensäure aus den verschiedenen Getränken. Einer der Gründe, warum klassische Bars diese Art als Gin Tonic Gläser bezeichnen. Die Größe von 400ml ist ideal für eine gute Durchmischung aus Eis, 5cl Spirituose, dem Saft einer Limette und ausreichend Filler.

2. Fizz-Gläser

Jemand der gerne mehrere starke Drinks trink, wird immer zum Fizz greifen. Der Bau des Collins setzt voraus, dass die Basis mit reichlich Soda übergossen wird. Ein Fizz hingegen wird mit einem kohlensäurehaltigen Filler sanft getoppt. Da die Rezeptur der beiden Getränkearten ähnlich ist, unterscheidet sich die Rezeptur meist bloß durch 1 bis maximal 2 cl Spirituosen. Fizz Gläser sind meist deutlich kleiner und Getränke werden ohne Eis serviert.

3. Highball-Gläser

Ein Highball ähnelt von der Rezeptur einem klassischen Fizz. Der einzige Unterschied ist, dass Highballs mit viel mehr Spirituose, Eis und einer geringen Menge Filler. Die Gläser sind meist halb so groß wie ein Collins mit einer Füllmenge von 200 und 250 ml. Vielerorts benutzt man das Wort Highball auch als synonym für einen Longdrink.

Welche Getränke werden aus Longdrinkgläsern getrunken?

Ein Longdrink Glas* wird für viele verschiedene Getränke genutzt, darunter fallen Mojito oder Cuba Libre. Auch typisch aus diesem Glas ist Gin Tonic. Viele bezeichnen diese Gläser deshalb auch als typische Gin Tonic Gläser. Dies hat den Grund, dass Gin Tonic als Klassiker unter den Longdrinks gehandelt wird. Aufgrund der Einfachheit ist ein Glas Gin Tonic eines der beliebtesten Getränke in der Bar Szene.

Schlagwörter:

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.